Reisefieber

Es ist jetzt nicht so, dass mir die Ideen ausgegangen wären. Aber bei den Überlegungen, was ich mit diesem Sommer anstelle, waren die fehlenden Kilometer in Finnland doch recht schnell einer der Favoriten. Und als dann noch klar war, dass ich zum Abschluss der Tour meine „Sommerurlaubscrew“ in Lettland treffen kann, stand der Entschluss.

Jetzt sitze ich hier also im Hafen von Travemünde und warte auf die Abfahrt der Fähre. Und ein bisschen unwirklich ist das Ganze schon noch. Aber mit jeder Minute, mit der ich mich Rovaniemi, dem Endpunkt im letzten Sommer und damit dem Startpunkt in diesem Sommer, nähere, steigt das Reisefieber.

Los geht’s. Und diesmal stimmt auch der Name des Blogs…

Advertisements

2 Kommentare zu „Reisefieber“

  1. Viel Spaß! Viel Sonne! Viel Rückenwind! Komm‘ heil wieder (auch weil ich dringend wieder den ABB-Hauptverantwortlichen brauche ;-))

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s